Pflanzenwissen

Welche Pflanze ist das? Kann man die essen? Und welchen Nutzen hat sie sonst noch für mich? Wer sich auf Wiesen, Wegesrändern und in Wäldern umschaut kann aufgrund der Vielfalt an Pflanzen schnell den Überblick verlieren und verzweifeln. In diesem Kurs werden wir sehr praxisorientiert das Tor zur heimischen Pflanzenwelt öffnen und das  Erkennen, die Verwendung und den Nutzen von Pflanzen in den Fokus stellen, sowohl für den alltäglichen Gebrauch als auch in Notsituationen.

 

​Inhalte sind:

 

- essbare Wildpflanzen erkennen und bestimmen

- Pflanzenmedizin: Heilwirkung von Wildpflanzen

- Giftpflanzen erkennen und bestimmen

- Herstellung von Salben, Tinkturen und Aufgüssen

- Nutzen von Pflanzen in Survivalsituationen

- Wildnisküche: sichere Zubereitung von Pflanzen

- Inhaltsstoffe von Pflanzen

Dauer: 3 Tage, Fr-So, Beginn 14 Uhr, Ende ca. 15 Uhr

 

Termine: 5.-7.6.20

Ort: Kevelaer, Heuweg

Kursgebühr: 235€ inkl. Verpflegung (Frühstück, Mittag- und Abendessen) und Übernachtung.

Die Übernachtungen finden auf unserem Waldgrundstück statt. Entweder im eigenen Zelt, unter einer Plane, in der Hängematte oder in einem unserer Shelter (einfache Holzunterstände).

 

Anmeldung:

Anmeldung per mail an mail@naturabenteuer-niederrhein.de oder über das Kontaktformular. Packliste und weitere Infos gibts mit der Anmeldebestätigung.

Naturabenteuer Niederrhein

Heukershof 2

46509 Xanten

mail@naturabenteuer-niederrhein.de

01520/1774654

 
 
G
M
T
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Text-to-speech function is limited to 200 characters
 
[removed]
 
Options : History : Feedback : Donate Close

© 2020 Naturabenteuer Niederrhein

​​
  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon